Beliebter Kleinststromer VW e-Up soll bald wieder bestellbar sein

Der VW e-Up kommt zurück zu den Händlern, wie mehrere Medien mitteilen. Zunächst hatte der Elektroauto-Vermieter Nextmove auf YouTube berichtet, dass der e-Up in der „Style Plus"-Variante, mit einem Listenpreis von gut 26.500 Euro und einer Reichweite von etwa 250 Kilometern wieder angeboten werden soll. Electrive hat sich diese Nachricht von VW bestätigen lassen - ab Mitte Februar soll demnach der beliebte Kleinwagen, auf Rang 2 der meistverkaufen E-Autos in 2021 hinter dem Tesla Model 3 und vor dem VW ID.3, wieder bestellbar sein. Erste Händler führen Nextmove zufolge bereits Listen mit Interessenten.

x

Attention!