Elon Musks Versprechungen für Giga Berlin

Beim Bau der Fahrzeugfabrik von Tesla in Grünheide läuft es weiterhin nicht rund. Gegen die Giga Berlin werden immer wieder Einsprüche laut. Nichtsdestotrotz darf man nicht vergessen, dass die Gigafactory auch ihre Fürsprecher hat. Europaweit. Wie man zuletzt am vergangenen Wochenende live vor Ort erleben konnte, als Tesla CEO Elon Musk auf der Tesla County Fair einen Ausblick auf die Pläne Teslas in Deutschland/ Europa gab. Bis Ende 2022 sei zudem geplant den Bau der größten Batteriefabrik der Welt abzuschliessen und in Betrieb zu nehmen. Ab Anfang 2023 könnten dann also mit rund 12.000 Mitarbeitenden bis zu 500.000 Elektroautos jährlich vom Band rollen. Neben dem Model Y sei dann auch mit der Produktion des Tesla Cybertruck in Grünheide zu rechnen. Sinnvoll, da dieser auf die Batterietechnologie setzt, welche in der Giga Berlin in die Serienproduktion überführt wird.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Ok

x

Attention!